Engagement-Lotsen – Ausbildungsinformationen

eingetragen in: E-Lotsen | 0

Förderung des freiwilligen und ehrenamtlichen Engagements in hessischen Kommunen.

Vielfältig zeigt sich vor Ort, was durch ehrenamtliche Unterstützung und Begleitung im Freiwilligenbereich angeregt und umgesetzt werden kann.< Engagement-Lotsen initiieren neue Projekte, unterstützen das bestehende Vereinswesen, bauen örtliche Freiwilligenzentren auf, organisieren Fortbildungsveranstaltungen oder tragen mit ihren Ideen zu neuen Kooperationen zwischen ehrenamtlichen Organisationen bei. Damit übernehmen sie wichtige Aufgaben der Engagementförderung in enger Kooperation mit den kommunal Verantwortlichen. An vielen Orten sind Maßnahmen der Engagementförderung, die immer schon mal angedacht waren, nun mit Hilfe der Engagement-Lotsen realisiert worden. Das Landesprogramm Engagement-Lotsen bietet Städten und Gemeinden somit einen Rahmen zur Qualifizierung und Einbindung von engagierten Menschen, die mit ihren Aktivitäten das bürgerschaftliche Engagement vor Ort wirkungsvoll unterstützen und voran bringen. In jeder teilnehmenden Kommune wird ein Team von Engagement-Lotsen (mindestens 3, maximal 6 Personen) qualifiziert und auf den Einsatz vorbereitet. Das Land Hessen fördert und unterstützt die Kommunen mit Workshops für die kommunalen Ansprechpersonen, durch Beratung beim Aufbau lokaler Aktivitäten sowie die Organisation und Durchführung der Schulung und Qualifizierung der Engagement-Lotsen. Ein finanzielle Förderung in Höhe von 2.000 Euro pro Kommune ermöglicht die Deckung anfallender Kosten vor Ort, erste Maßnahmen zur Öffentlichkeitsarbeit oder bietet Starthilfe für geplante Aktivitäten der Engagement-Lotsen. Die kompletten Informationen zum Programm im Rahmen der Hessischen Ehrenamtskampagne Gemeinsam-Aktiv finden Sie auf www.gemeinsam-aktiv.de Ratgeber & Fortbildung /Engagement-Lotsen. Weitergehende Auskünfte zum Programm erteilen Frau Müller, Hessische Staatskanzlei, (0611-32 38 22) oder Herr Würz, LandesEhrenamtsagentur Hessen, (069-67 89 426).